Formation Lux-top

LUX-top AUSBILDUNG (27.11.2023)

Voller Wochenbeginn in Halle 1 mit der Lux-top-Formation!

11 Teilnehmer umgaben Jörg Schmitt einen Tag lang mit umfassenden Erklärungen zu den Absturzsicherungen, die von der auf diesem Gebiet spezialisierten Firma Lux-top vertrieben werden.

Absturzsicherungen spielen eine entscheidende Rolle für die Sicherheit von Arbeitern in der Höhe, insbesondere für Dachdecker, Zimmerleute und Spengler. Diese Berufsgruppen üben ihre Tätigkeit oft in großer Höhe aus und sind dabei der Gefahr von Abstürzen ausgesetzt, die zu schweren Verletzungen oder sogar zum Tod führen können. Absturzsicherungen bieten einen wesentlichen Schutz, indem sie diese Risiken deutlich reduzieren.

Da die GTB/PAR-Kompetenzzentren stets bemüht sind, qualitativ hochwertige Sicherheitsschulungen anzubieten, hatten sie diese Schulung schon lange in ihren Katalog aufgenommen.

Wie so oft wurde diese jedoch an die Bedürfnisse des Kunden, in diesem Fall der Firma Reckinger, angepasst, die wollte, dass mehrere ihrer Mitarbeiter davon profitieren.

So wurde neben einer Sensibilisierung für das Thema, einer Vorstellung der verschiedenen Geräte und grundlegenden Informationen über die geltenden Vorschriften auch der Schwerpunkt auf die Montage der verschiedenen Geräte gelegt.

Die Teilnehmer wurden daher in die Handhabung von Klettergurten, provisorischen Lebenslinien, Verankerungen und Sicherheitsnetzen eingewiesen. Sie lernten, wie man eine Leiter oder ein provisorisches Geländer am sichersten anbringt oder wie man Haken für eine Dachleiter auf Stehfalz-, Ziegel- oder Blechdächern anbringt. Jeder wurde aufgefordert, mit den bereitgestellten Materialien umzugehen, um die notwendigen Fähigkeiten zu entwickeln, sie richtig zu installieren, einzustellen und zu verwenden.

Die Bedeutung der richtigen Auswahl der Ausrüstung für die jeweilige Situation wurde ebenfalls hervorgehoben.

Die von den GTB/PAR-Kompetenzzentren gebauten Dachmodelle, die dem Ausbilder und den Lernenden zur Verfügung gestellt wurden, trugen wesentlich zum Erfolg dieser praxisorientierten Schulung bei, die die Sicherheit der Handwerker erhöhen soll. Das Krakelshaff Training Center setzt sich täglich dafür ein.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Les Centres de Compétences GTB/PAR sont à la recherche de formateurs techniques freelances dans différents domaines. Rendez-vous dans la rubrique Carrière !
Die GTB/PAR Kompetenzzentren suchen nach freiberuflichen technischen Ausbildern in verschiedenen Bereichen. Besuchen Sie die Rubrik Rekrutierung!

X